27.05.2014
 Sonstiges  -  Besuch der VS Grafendorf
 


Am 27.5.2014 besuchte die Volksschule Grafendorf die Feuerwehr. In zwei Gruppen führten wir die ersten Klassen durch das Gebäude und erklärten ihnen die Gerätschaften und Fahrzeuge sowie den Alltag der Freiwilligen Feuerwehr. Als Höhepunkt der Besichtigung konnte noch jedes Kind mit dem Feuerwehrschlauch spitzen.

Nach einer kleinen Erfrischung verabschiedeten sich ...


   


Ganzen Artikel lesen




26.05.2014
 Übung  -  Übung im Kindergarten Pongrazen
 


Am Freitag, den 23. Mai 2014 um 10.45 Uhr fand im Kindergarten Pongrazen eine Einsatzübung statt. Übungsannahme war ein Brand mit vermissten Personen.

Nach Eintreffen am Einsatzort wurde sofort ein Innenangriff, mit einem HD Rohr, unter schwerem Atemschutz vorgenommen. Die Kinder die sich in einem Rauchfreiem ...


   


Ganzen Artikel lesen




16.05.2014
 Übung  -  Abschnittsatemschutzübung in Schölbing
 


Am Freitag, den 16. Mai 2014 fand in Schölbing die alljährliche Abschnittsatemschutzübung des Feuerwehrabschnittes 7 statt. Der Abschnittsatemschutzbeauftragte OBI Dietmar Bauer, seines Zeichens auch Kommandant Stellvertreter der FF Schölbing konnte planmäßig Atemschutztrupps von allen Feuerwehren des Abschnittes empfangen. Als Übungsannahme galt es einen Garagenbrand, einen Kellerbrand und die Suche einer ...


   


Ganzen Artikel lesen




15.05.2014
 Einsatz  -  Brand landwirtschaftliche Fachschule Kirchberg
 


Am Donnerstag, den 15. Mai 2014, wurde die Freiwillige Feuerwehr Grafendorf um 12:16 Uhr mittels Sirenen Alarm zu einem Brand in die landwirtschaftliche Fachschule Kirchberg gerufen. Am Einsatzort eingetroffen fanden wir folgende Lage vor: Vermutlich nach Flämmarbeiten wurde auf dem Flachdach von einer Gasflasche ausgehend eine Palette mit Teerpapperollen ...


   


Ganzen Artikel lesen




11.05.2014
 Einsatz  -  Hochwassereinsätze am Muttertag
 


Am Sonntag, 11. 05. 2014 um 16.01 wurde die Feuerwehr Grafendorf mit stillem Alarm zu einem überfluteten Keller im Gasthaus Post aufgrund eines Unwetters mit Starkregen gerufen.

Im Laufe dieses Einsatzes kamen mehrere weitere Alarmierungen wobei dann z. B. zwei Straßen gesperrt werden mussten. Die Gemeinde stellte die Festhalle zum ...


   


Ganzen Artikel lesen