Funkgrundkurs

12.09.2017

Am Samstag, den 09.September 2017 nahmen vier Kameraden am Funkgrundkurs in Unterrohr teil. Im Kurs wurde das Grundwissen im Funkwesen, der Umgang mit Löschbereichskarten, Fahrtenbeschreibungen und das Durchführen von Funkgesprächen mit den neuen Digitalfunkgeräten gelehrt. Dieser Kurs ist die Voraussetzung, um den Funk-Lehrgang in der Feuerwehr- und Zivilschutzschule Lebring absolvieren zu können bzw. das Feuerwehrfunkleistungsabzeichen in Bronze zu erwerben. Unsere Teilnehmer haben die Funkausbildung in Unterrohr erfolgreich abgeschlossen.  Hierzu gratulieren die Kameraden der FF Grafendorf ganz herzlich und wünschen für die weitere Ausbildung viel Erfolg