Fahrzeugbergung B54

13.11.2018

Die Feuerwehr Grafendorf wurde am 13. November 2018 um 20:08 Uhr zu einer Fahrzeugbergung auf der B54 gerufen.

Durch ein technisches Gebrechen kam ein PKW vor der Ortseinfahrt Grafendorf zum Stillstand.

Nach dem Absichern der Unfallstelle wurde der PKW mittels Rangierwagen auf einem nahe gelegenen Parkplatz gesichert und abgestellt.

Nach ca. 30 Minuten konnten wir uns wieder zurück und einsatzbereit melden.

 

Eingesetzt waren:

  • RLFA 2000 Grafendorf
  • LKWA Grafendorf
  • MTFA Grafendorf
  • 21 Mann