Menschenrettung in Lechen

07.02.2020

Am Freitag, dem 07.02.2020 um 06:51 Uhr wurden wir per Sirenen Alarm zu einer Menschenrettung gerufen. Ein dreijähriges Kind war mit seiner Hand in einem Sessel zwischen Lehne und Sitzfläche eingeklemmt. Durch Demontage der Lehne konnten wir das Mädchen nach kurzer Zeit aus seiner misslichen Lage retten und wieder ins Rüsthaus einrücken und uns einsatzbereit melden.

       Eingesetzt waren:

  • RLF-A2000 Grafendorf
  • LKW-A Grafendorf
  • MTF-A Grafendorf
  • 12 Mann
  • Rotes Kreuz