MRAS-Übung

22.08.2020

 

Am 22.08.2020 fand die jährliche MRAS (Menschen-Rettung Absturz-Sicherung) Übung des Abschnittes 7 statt.

 

Dieses Jahr organisierte die Feuerwehr Lafnitz mit dem Abschnittsbeauftragten für MRAS HBI a. D. Andreas Fuchs eine Übung im Feuerwehrhaus Lafnitz.

Ziel der Übung war es, den richtigen Umgang mit den zur Verfügung stehenden Mitteln zu beherrschen.

Unter anderem wurde eine Person abgeseilt oder auch das Absichern bei einem Abstieg beübt.

 

Unter Beaufsichtigung von Abschnittskommandant ABI Alois Gleichweit konnte die Übung erfolgreich abgehalten werden.

Im Anschluss wurden die Feuerwehren des Abschnittes 7 noch zur Verpflegung eingeladen!